Besser winken statt Händeschütteln

Laut Robert-Koch-Institut sind die Hände das wichtigste Übertragungsmedium für Krankheitserreger in Arztpraxen. In immer mehr Krankenhäusern und Praxen ist es deshalb an der Tagesordnung, auf das Händeschütteln zu verzichten, um diesen Übertragungsweg für gefährliche Keime zu unterbinden. Insbesondere in der Grippe- und Erkältungszeit möchten wir daher die Begrüßung per Handschlag durch den Ihnen bekannten "Indianergruß" oder ein freundliches Winken ersetzen.

Aktuelle Einträge
Archiv

            © 2017 Yvonne Dettmann. Erstellt mit Wix.com.

Yvonne Dettmann

FÄ für Allgemeinmedizin

Tel.: 036459 / 63189

hausarzt-dettmann@mail.de